See other templatesSee other templates

Man benötigt denn Code 96 (Klasse B)  bzw. die BE Lenkberechtigung dann, wenn die Mitnahme des  schweren Anhängers auf Grund seines Gewichtes nicht  mehr im Berechtigungsumfang der Klasse B enthalten ist. Summe der beiden Höchst zulässigen Gesamtgewichte beider Fahrzeuge mehr als 3.500 kg.

Code 96 bei der Klasse B:

Berechtigung:
Summe der Höchst zulässigen Gesamtgewichte beider Fahrzeuge mehr als 3.500 kg aber nicht mehr als 4.250 kg.
Ausbildungsbeginn: ab Besitz des Führerscheins
Ausbildung: 3 Theoriestunden und 4 Fahrstunden
Prüfung: Nein, mit Bestätigung der Ausbildung beantragt man bei der Führerscheinbehörde den neuen Führerschein
Mindestalter: 18 Jahre, bei BL17 17 Jahre
Ärztliches Gutachten: Nein
zweite Ausbildungsphase: Nein
Probezeit: Nein

 

 Lenkberechtigung Klasse BE

Berechtigung:
Summe der Höchst zulässigen Gesamtgewichte
beider Fahrzeuge mehr als 4.250 kg aber nicht
mehr als 7.000 kg (Zugfahrzeug B max. 3.500 kg,
Anhänger max. 3.500 kg)
Ausbildungsbeginn:
17,5 Jahre
Ausbildung:
3 Theoriestunden und 4 Fahrstunden
Prüfung:
Theoretische und praktische Prüfung
Mindestalter:
18 Jahre
Ärztliches Gutachten:
Ja
zweite Ausbildungsphase:
Nein
Probezeit:
Nein

 

 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok